Willkommen im Online Shop vom bvkj

Kinder- und Jugendsportmedizin

Verfügbar für bvkj Mitglieder

49,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 7-10 Werktage

Versand durch BVKJ.

Kurzübersicht

Kinder- und Jugendsportmedizin

Grundlagen, Praxis, Trainigstheraphie

Dieses Buch, das auf die Initiative der Gesellschaft für Pädiatrische Sportmedizin entstand, soll diese Lücke schließen. Dem Leser sollen fundierte Kenntnissevermittelt werden,die es erlauben,bei gesunden und chronisch kranken Kindern und Jugendlichen körperliche Aktivität und Sport ohne Gefährdung und mit möglichst hohem Nutzen zu ermöglichen bzw. diese gezielt einzusetzen.

2012. 330 Seiten

Herausgeber: Helge Hebestreit, Rodolf Ferrari, Joachim Meyer-Holz, Wolfgang Lawrenz, Bodo-Knut Jüngst

ISBN 978-3-13-126391-9
Verlag: Thieme

Kinder- und Jugendsportmedizin

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Vorwort

Bewegung und Sport sind integrale Bestandteile des Lebens junger Menschen. Dies wird in der relativ hohen körperlichen Aktivität in diesem Lebensabschnitt im Vergleich zum Erwachsenen deutlich und unter anderem durch die große Zahl von Kindern und Jugendlichen, die sich in einem Sportverein engagieren, unterstrichen. Viele wissenschaftliche Untersuchungen konnten belegen,dass Spiel und Sporteinenunmittelbaren positiven Einfluss auf die Psyche, das Verhalten und den Intellekt eines Kindes haben. Weiterhin spielt die körperliche Aktivität im Kindes- und Jugendalter eine Rolle bei der Prävention von Übergewicht, Osteoporose und Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Chronisch kranke Kinder und Jugendliche können sogar in Bezug auf den Verlauf ihrer Erkrankung von Bewegung und Sport profitieren. Trotzdem verschlechtern sich die Möglichkeiten zur Bewegung immer mehr. Die zunehmende Bewegungsarmut von Kindergarten- und Schulkindern wird von verschiedenen Berufsgruppen wie Lehrern,Sportwissenschaftlern und Ärzten immer wieder beklagt. Den positiven Auswirkungen körperlicher Aktivität stehen verschiedene, ernst zu nehmende Risiken gegenüber.Besonders im Leistungs-/Hochleistungssport und bei akut und chronisch kranken Kindern und Jugendlichen kann es zu unerwünschten Reaktionen, Verletzungen oder Überlastungsschäden kommen. Die besondere Anatomie und Physiologie von Kindern und Jugendlichen mit ihrer in manchen Entwicklungsphasen reduzierten Belastbarkeit und erhöhten Verletzungsanfälligkeit macht spezielle Kenntnisse in der Betreuung junger Sportler erforderlich, die nicht aus dem Erwachsenenalter abgeleitet werden können. Gerade bei chronisch Kranken ist weiterhin ein genaues Verständnis der Auswirkungen der Erkrankung auf die Belastbarkeit erforderlich,um Risiken erkennen und Schäden vermeiden zu können.

Trotz der großen gesundheitlichen Bedeutung von Bewegung und Sport im Kindes- und Jugendalter stehen auch international vergleichsweise wenig Bücher zur Verfügung, in denen sich Ärzte und Therapeuten umfassend über sportmedizinische Fragen in dieser Altersgruppe informieren können. Dieses Buch, das auf die Initiative der Gesellschaft für Pädiatrische Sportmedizin entstand, soll diese Lücke schließen. Dem Leser sollen fundierte Kenntnissevermittelt werden,die es erlauben,bei gesunden und chronisch kranken Kindern und Jugendlichen körperliche Aktivität und Sport ohne Gefährdung und mit möglichst hohem Nutzen zu ermöglichen bzw. diese gezielt einzusetzen.

Thieme, Sportmedizin, Buch, Sport, Hebestreit, Ferrari, Meyer-Holz, Lawrenz, Jüngst

Zusatzinformation

Lieferzeit 7-10 Werktage
Autor: Helge Hebestreit, Rodolf Ferrari, Joachim Meyer-Holz, Wolfgang Lawrenz, Bodo-Knut Jüngst
Seiten: 330 Seiten