Willkommen im Online Shop vom bvkj

BOT-2 - Protokollbogen (25 Stück)

Verfügbar für bvkj Mitglieder

70,62 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 7-10 Werktage

Versand durch Pearson.

Kurzübersicht

BOT-2 - Protokollbogen (25 Stück)

Testverfahren zur Erfassung fein- und grobmotorischer Fähigkeiten sowie Entwicklung motorischer Trainingsprogramme

Bruininks-Oseretsky Test der motorischen Fähigkeiten - Zweite Ausgabe

Deutsche Bearbeitung: R. Blank, E. Jenetzky, S. Vinçon, 2014

BOT-2 - Protokollbogen (25 Stück)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Anwendungsbereich

Grob- und feinmotorische Schwierigkeiten, und damit zahlreiche Einschränkungen im Alltag, können alleine oder begleitend zu anderen Erkrankungen auftreten.

Der BOT-2 dient der Erfassung der motorischen Fähigkeiten von Kindern im Alter von 4;0 bis 14;11 Jahren. Grob- und feinmotorische Koordinationsdefizite können alleine oder begleitend zu anderen Erkrankungen auftreten.

Der BOT-2 geht auf die Arbeiten von Nikolai Oseretzky (motorische Stufenleiter) und Robert Bruininks (BOTMP) zurück. Die Rückmeldungen der Anwender und eine umfassende Forschungsdurchsicht flossen in die Überarbeitung des Testverfahrens BOT-2 (R. H. Bruininks, B. D. Bruininks, 2005) ein. Mit der deutschsprachigen Version steht nun ein wissenschaftlich etabliertes und detailliertes Entwicklungsprofil für Kinder und Jugendliche mit motorischen Auffälligkeiten im Rahmen der pädiatrischen Ergo-, Physiotherapie und Motopädie in Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung.

Das Verfahren

Das Testverfahren zeichnet sich durch kindgerechte, alltagsrelevante motorische Aufgaben aus, wie z. B. Malen, Schneiden, Balancieren, Ball fangen und Rennen. Die 53 Aufgaben lassen sich folgenden Untertests zuordnen:

  • Feinmotorische Genauigkeit

  • Feinmotorische Integration

  • Handgeschicklichkeit

  • Beidseitige Koordination

  • Gleichgewicht

  • Schnelligkeit und Geschicklichkeit

  • Ballfertigkeiten

  • Kraft


Der BOT-2 deckt mit diesen acht Untertests zahlreiche fein- und grobmotorische Fähigkeiten ab, die in vier Bereiche der Motorik sowie einen Gesamtwert der motorischen Fähigkeiten zusammengefasst werden können:

  • Feinmotorische Steuerung,

  • Handkoordination,

  • Körperkoordination,

  • Kraft und Gewandtheit,

  • Gesamtwert.


In der deutschsprachigen Version wurden die Aufgaben- und Auswertungsanweisungen für den Testleiter erweitert und präzisiert. Das Testmaterial wurde erweitert und nach qualitativen Gesichtspunkten verbessert.

Motorik, Fähigkeiten, Pearson, Testverfahren, Gesamtsatz, BOT2, Bögen

Zusatzinformation

Lieferzeit 7-10 Werktage
Versand durch Pearson